RABIHA

Außenwohngruppe in Biberach/Riß

6 jugendliche Mädchen und Jungen können in der Wohngruppe „Rabiha“ in Biberach/Riß leben. In dieser Wohngruppe arbeiten wir nach einem gemeinschaftserziehenden (koedukativen) pädagogischen Konzept. Unsere Jugendlichen lernen, sich in ihrem Wohnhaus selbständig zu versorgen. Sie übernehmen den Einkauf, bereiten die Mahlzeiten zu und erwerben sich somit die Kompetenzen, die sie für das tägliche Leben benötigen. Ein enger Kontakt zu den Eltern unterstützt dabei den Entwicklungsprozess. Die Jugendlichen besuchen die öffentlichen Schulen in Biberach oder sind bereits in einem Ausbildungsverhältnis.

Theresia Hecht Stiftung